Veröffentlicht in Blogger-Vorstellungen

Blogger-Vorstellung Süchtig nach Büchern

15857686_1359580407437431_1014377608_o

Name: Monika

Alter: 33

Wohnort: Stockerpoint

Name vom Blog: Süchtig nach Büchern – Monis Buchblog

Facebookseite: Süchtig nach Büchern

 

 

Beschreibe doch kurz deinen Blog

Auf meinem Blog findet man alles rund um Bücher und ums Lesen.

 

Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?

Ich hab immer schon gerne gelesen und irgendwann kam dann der Wunsch auf, meine Leseeindrücke irgendwo festzuhalten. Als ich über Facebook auf die ersten Blogs gestoßen bin, war für mich sofort klar, dass ich so etwas auch möchte.

 

Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen? Gibt es eine Geschichte dazu?

Frei aus dem Bauch raus … irgendwie hab ich festgestellt, dass ich an keinem Buchladen vorbeigehen konnte und dass ich ständig neuen Lesestoff brauchte. Meine Lesefreude war fast schon zur Sucht geworden. Tja und so kam ich auf den Namen.

15878713_1359580897437382_1895459292_n

 

Was ist dein Lieblingsgenre und welches magst du gar nicht?

Ich lese sehr gerne Fantasy, Dystopien, Jugendbücher, Familiendramen und Liebesgeschichten. Gar nicht anfangen kann ich mit Krimis, Thrillern oder Erotikgeschichten.

 

Auf was legst du beim Bloggen Wert?

Darauf, dass es mir Spaß macht und nicht in Stress ausartet. Ich mache nur soviel, wie ich zeitlich schaffe und poste nur, wozu ich Lust habe. Mein Blog soll dabei immer meine Liebe und Leidenschaft zu Büchern wiederspiegeln.

 

Wie viele Bücher liest du durchschnittlich im Monat? Und wie schaffst du das zeitlich?

Ich schaffe so ca. 6 Bücher im Monat. Mittlerweile schaue ich kaum noch Fernsehn, sondern verbring lieber jede freie Minute mit meinen Büchern.

15857865_1359580447437427_239492794_o

 

Was ist bei Rezensionen wichtig für dich?

Meine Rezensionen sind immer meine ehrliche, subjektive Meinung. Mir ist aber dennoch wichtig, dass meine Kritik so sachlich, wie möglich formuliert wird. Jeder Autor steckt Herzblut in sein Buch und sollte deshalb auch eine gewisse Würdigung dafür bekommen.

 

Welches Buch kannst du absolut empfehlen, das Deiner Meinung nach bisher zu wenig Aufmerksamkeit bekommen hat?

Oje, da gibt es wirklich viele … ich lese so viele tolle Selfpublisher-Bücher, die alle mehr Aufmerksamkeit verdient hätten z.B. die Bücher von Hope Cavendish, Sarah Saxx, Maya Shepherd, Rose Snow, Elvira Zeißler, Emily Thomsen oder Juliane Maibach, um nur einige zu nennen.

Nimmst du an Challenges oder Leserunden teil?

Ja. Dieses Jahr mache ich wieder bei der Indie-Challenge von Ricas fantastische Bücherwelt mit. Außerdem habe ich mit einigen anderen Bloggern einen WhatsApp-Buchclub gegründet, wo wir alle 2 Monate gemeinsam ein Buch lesen, das macht total viel Spaß.

 

Du hast ein Date mit deinem Lieblingsautor. Wer ist es und wo würdet ihr sein?

Eine sehr schwierige Frage, aber ich denke, es wäre Lucinda Riley. Ich liebe ihre Bücher und als ich sie auf der Leipziger Buchmesse dieses Jahr traf, fand ich sie total sympathisch. Schön wäre ein Treffen in einem kleinen, gemütlichen Café, (ich liebe Kuchen) in dem sie mir von ihren neuesten Buchideen erzählt *_*

Advertisements

Autor:

Absolute Buchverrückte und unheilbarer Potterhead 😊

2 Kommentare zu „Blogger-Vorstellung Süchtig nach Büchern

    1. Fang einfach an, über seine Leidenschaft kann man immer schreiben ❤
      Ich hab einfach losgelegt, allerdings erst mit FB Seite, weil ich keine Ahnung hatte wie das mit dem Blog alles funktioniert 🙈 und ich wollte sehen auch jemand liest, was ich so mache.
      Bei Fragen hatte ich noch nie negative Erfahrungen bei Bloggern einfach nachzufragen 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s