Veröffentlicht in Neuerscheinung

Welcome back Reed ❤


Endlich ist auch Band 2 der Royal Reihe bei mir eingezogen!

Was freue ich mich auf mein Date mit Reed…und Easton 😊
Hab ich es schon erwähnt: ich bin royalifiziert 😍
Mehr gibt es einfach nicht zu sagen außer: waaaaaaaaaaah endlich!!!!!
Eure Kerstin 😊

Veröffentlicht in Lesemonat

[Lesemonat März] Eine kleine Zusammenfassung

anhang1(14).jpg

Der März war wirklich ein toller Lesemonat…ich hatte gleich mehrere Highlights, aber auch zwei abgebrochene Bücher!

 

 

Aber erstmal zur Statistik:

 

Gelesen: 9 Bücher à 2970 Seiten

Abgebrochen: 2 Bücher

Highlights: 4 ❤

Das bedeutet 4 Bücher mit 5 Sterne Wertung und die vergebe ich nur, wenn mich ein Buch wirklich umgehauen hat!

 

„[Lesemonat März] Eine kleine Zusammenfassung“ weiterlesen

Veröffentlicht in Olivia liest

[Olivia liest] „Der Kern des Holocaust“ von Stephan Lehnstedt

Hallo meine Lieben,

heute habe ich wieder ein seht interessantes Buch aus der Kategorie Olivia liest für euch:

Der Kern des Holocaust

Betzec, Sobibor, Treblinka und die Aktion Reinhardt

Von Stephan Lehnstaedt

 

Olivia

Taschenbuch zu 207 Seiten

C H Beck Verlag – 1 Auflage (16. Feber 2017)

Aktuelle Bewertung auf Amazon 4 Sterne

„[Olivia liest] „Der Kern des Holocaust“ von Stephan Lehnstedt“ weiterlesen

Veröffentlicht in Rezensionen

[Rezension] „Hidden Hero – Verborgene Liebe“ von Veronika Rothe

Fans von Superhelden hergehört, ich habe das perfekte Buch für, aber haltet euch fest, es ist einfach nur der Wahnsinn:

 

✨Hidden Hero – Verborgene Liebe von Veronika Rothe✨

9783646300291.jpg

 

„[Rezension] „Hidden Hero – Verborgene Liebe“ von Veronika Rothe“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein

[Bloggergedanken] Warum blogge ich? Kann jeder Bloggen? Rezensionsexemplare und Rezensionen

Meine Lieben,

 

ich habe heute einfach mal Lust mit euch einige Gedanken zu teilen und euch so vielleicht noch einige Hintergrundinformationen zu mir liefern…oder auch den einen oder anderen zu ermutigen mit dem Bloggen zu beginnen 🙂

 

Ich würde mich natürlich über eure Rückmeldungen zu meinen gedanklichen Ergüssen freuen ❤

 

Warum habe ich mit dem Bloggen angefangen?

„[Bloggergedanken] Warum blogge ich? Kann jeder Bloggen? Rezensionsexemplare und Rezensionen“ weiterlesen

Veröffentlicht in Rezensionen

[Rezension] „Die Erwählten von Aranea Hall“ von Susanne Gerdom

Heute habe ich ein Buch für euch, das mich wirklich überrascht hat denn ist nichts wie es scheint 🙂

 

✨Die Erwählten von Aranea Hall von Susanne Gerdom

img_2800

 

Inhalt:

 

Bist du erwählt?

Als Liv ohne ein Wort der Erklärung auf eine Fähre verfrachtet wird, glaubt sie, dass ihre Mutter sie in eine Besserungsanstalt abschiebt. Doch das Internat »Aranea Hall«, das abgeschieden auf einer Insel liegt, ist luxuriös und technisch hochklassig ausgestattet. Liv stellt fest, dass jeder ihrer Mitschüler über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt und sie fragt sich, was sie selbst in »Aranea Hall« verloren hat. Als sie mehr Zeit mit Jayce, einem attraktiven »Bad Boy«, verbringt, erfährt sie von der verborgenen Geschichte der Welt, dem epischen Kampf zweier Geheimgesellschaften Arachne und Nadir – und dass »Aranea Hall« ein Ausbildungscamp für Arachne ist. Doch noch schockierender ist die Erkenntnis, dass ihre Mutter sie ihr ganzes Leben lang belogen hat. Wer ist Liv wirklich und wem kann sie überhaupt noch trauen?

 

Bild- und Textquelle: Ueberreuter Verlag

„[Rezension] „Die Erwählten von Aranea Hall“ von Susanne Gerdom“ weiterlesen

Veröffentlicht in Blogger-Vorstellungen

Blogger-Vorstellung Nannis Welt

15871222_1236040769784619_2142740301_n

Name: Nadine Uzelino

Alter: 32 Jahre

Wohnort: Bamberg

Name vom Blog: Nannis Welt

Facebookseite: Nannis Welt

 

 

 

Beschreibe doch kurz deinen Blog

Mein Blog ist so wie ich: Vielfältig. Ich schreibe über Bücher, führe Autoreninterviews, zeige meine Fotografie und schreibe aus den Bereichen der Medizin. Der Schwerpunkt liegt zwar in meiner Leseleidenschaft, aber es gibt viel mehr bei mir zu sehen.

 

Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?

Ich habe wohl einen Ausgleich gebraucht, weil ich zum Zeitpunkt als ich angefangen habe, wieder mal gesundheitlich sehr angeschlagen war. Ich leide an einer chronisch-orthopädischen Krankheit der Kniegelenke und hatte gerade meine 6. OP hinter mir. Den Blog zu führen hat mir Aufwind gegeben und war eine neue Aufgabe.

 

Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen? Gibt es eine Geschichte dazu?

Jaaa allerdings. Da für Nadine ja eher wenn überhaupt so blöde Spitznamen wie „Naddel“ rauskamen, hatte ich auch immer keinen. Bis zu dem Zeitpunkt, als mein Neffe geboren wurde. Ich liebe diesen kleinen Kerl so sehr! Und ihm habe ich auch meinen Spitznamen „Nanni“ zu verdanken.

15840958_1236040369784659_54799480_n

 

Was ist dein Lieblingsgenre und welches magst du gar nicht?

Das variiert immer! Aber neu entdeckt habe ich für mich „Fantasie“. Das fesselt mich im Moment doch sehr. Was ich gar nicht mag, sind reine Liebesromane. Dieses Geschnulze ist so gar nichts für mich.

 

Auf was legst du beim Bloggen Wert?

Vor allen darauf, dass ich mir selbst treu bleibe. Ich blogge, was mir gerade einfällt und Spaß macht. Und ich blogge ehrlich!! Gefälligkeiten gibt’s bei mir nicht, sondern ich schreibe genau das, was ich denke! Außerdem bin ich jemand, dem Bloggervernetzung sehr wichtig ist. Deswegen finde ich gerade solche Aktionen total super! Ich habe selbst eine Rubrik auf meinem Blog „Zu Gast bei Nannis Welt“. Und das kommt auch echt gut an.

 

 

Wie viele Bücher liest du durchschnittlich im Monat? Und wie schaffst du das zeitlich?

Da ich mir immer Zeit freischaufeln muss, lese ich immer am Abend im Bett kurz bevor ich schlafen gehe. Nur im Urlaub schaffe ich es, auch am Tag zu lesen. Ich muss für meine Umschulung als med. Fachangestellte sehr viel lernen, da ist dann meist der Kopf voll. Aber das Lesen brauche ich, wie die Luft zum Atmen! Ohne, würde mir gewaltig was fehlen.

 

Was ist bei Rezensionen wichtig für dich?

Das sie ehrlich sind! Und das die Kritik, wenn sie denn nötig ist, konstruktiv erfolgt. Mich nervt es regelmäßig, Rezensionen zu lesen, in denen zwar die Rede davon ist wie „langweilig“ und „unlogisch“ das Buch doch war. Aber wenn ich nicht herauslesen kann WARUM das Buch so schlecht war, finde ich das für den Autor nicht in Ordnung. Auch ich als Leser muss schon wissen, was an der Story dann verkehrt ist.

 

Welches Buch kannst du absolut empfehlen, das Deiner Meinung nach bisher zu wenig Aufmerksamkeit bekommen hat?

Hm. Schwierig. Aber ich denke es ist wohl „Im Land des ewigen Frühlings“ von Christiane Lind. Es ist ein so wundervolles Buch mit einer tollen Geschichte. Es geht um die Maya, Guatemala und Ahnenforschung. Einte tolle Mischung. Hier mal der Link zu meiner Rezension.

 

Nimmst du an Challenges oder Leserunden teil?

Nein bis jetzt noch nicht. Einfach aus Zeitgründen

Du hast ein Date mit deinem Lieblingsautor. Wer ist es und wo würdet ihr sein?

Ach herje!!! Wie soll ich mich da entscheiden. Aber ich glaub sehr anziehend wäre für mich wohl CHRIS CARTER! 😉 In seiner Heimat Brasilien. Wobei auch Oliver Pötzsch so ein Kandidat wäre.

Veröffentlicht in Allgemein

[Preisaktion] Tagträumer Verlag eBooks während der Buchmesse <3

Meine Lieben,

 

der Tagträumer Verlag hat während der Buchmesse die Preise der ebooks aus  ihrem Sortiment gesenkt ❤

Wenn das mal kein Grund ist zuzuschlagen.

 

Ich kenne alle Bücher ja bereits und kann sie euch nur empfehlen!

 

Welches spricht euch denn an?

 

Eure Kerstin

„[Preisaktion] Tagträumer Verlag eBooks während der Buchmesse <3“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein

[Rezension] „Alice = Alice“ von Maxi Schilonka

Heute pünktlich zur Veröffentlichung darf ich euch meine Rezension zum dritten Buch des Alice-Specials des Papierverzierer Verlags zeigen:

 

✨Alice = Alice von Maxi Schilonka✨

17157475_524252594411831_8752333958649778673_o

„[Rezension] „Alice = Alice“ von Maxi Schilonka“ weiterlesen

Veröffentlicht in Rezensionen

[Rezension] „Die Geheimnisse der Alaburg“ von Greg Walters

Meine Lieben,

ich habe wieder ein Buch beendet und wechsle immer noch fassungslos zwischen den fast durchweg positiven Bewertungen und meiner eigenen Meinung zu dem Buch, aber ich will es euch erklären, warum dieses Buch bei mir nie wirklich eine Chance hatte.

 

✨Die Geheimnisse der Alaburg von Greg Walters✨

51BySi5WWLL._SX326_BO1,204,203,200_

„[Rezension] „Die Geheimnisse der Alaburg“ von Greg Walters“ weiterlesen