Veröffentlicht in Geplauder

[Geplauder] Von Urlaub bis Entspannung…was aktuell passiert

Hallo meine Lieben,

 

wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, ist es hier gerade etwas ruhiger und daran wird sich auch für den Rest der Woche nichts ändern. Und das liegt nicht daran, dass ich gerade im Stress bin und furchtbar viel zu tun habe, ganz im Gegenteil. Ich habe gerade Urlaub und genieße die Zeit mit meinem Mann und den Hunden so richtig.

23874209_1680558082018740_1807646245_oEndlich mal wieder entspannen, keine Termine, kein Druck und das ist so herrlich. Das Bloggen zähle ich natürlich nicht zum Stressfaktor dazu, aber es ist auch mal richtig entspannend, nicht jeden Tag an den Computer zu rennen um einen Beitrag zu tippen. Und vor allem genieße ich das Lesen auch gerade so richtig, ich zelebriere es quasi. Der ganze Tag gehört meiner kleinen Family und abends wird mit Buch entspannt.

„[Geplauder] Von Urlaub bis Entspannung…was aktuell passiert“ weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht in Neuzugang

[Neuzugänge] Das war es aber für dieses Jahr

Meine Lieben,

 

meine letzten Neuzugänge für 2017 haben mich erreicht. Zumindest habe ich den festen Plan erstmal keine Bücher zu bestellen, sondern mal mit dem Lesen anfangen =)

Bis auf Schnäppchen, die dürfen weiterhin einziehen.

Der erste Neuzugang ist auch ein schnäppchen gewesen. Auf deutsch steht die Reihe schon lange auf meiner Wunschliste und als ich den englischen Taschenbuchschuber für 12 Euro entdeckt habe, konnte ich nicht mehr anders, ich musste ihn haben.

Habt ihr „The School for Good and Evil“ schon gelesen?

img_6880

Inhalt Band 1:

Auf der Schule der Guten und der Schule der Bösen werden Jugendliche für ihre spätere Karriere in einem Märchen ausgebildet: als Helden und Prinzessinnen oder aber als Schurken und Hexen. Sophie träumt seit Jahren davon, Prinzessin zu werden. Ihre Freundin Agatha dagegen scheint mit ihrem etwas düsteren Wesen für die entgegengesetzte Laufbahn vorbestimmt. Doch das Schicksal entscheidet anders und stellt die Freundschaft der Mädchen auf eine harte Probe …


 

„[Neuzugänge] Das war es aber für dieses Jahr“ weiterlesen

Veröffentlicht in Rezensionen

[Rezension] „Fanatic“ von Anna Day

Meine Lieben,

 

nutzen wir den Samstagabend doch um euch ein geniales Buch näher zu bringen. Ich habe dieses Buch einfach inhaliert, ich konnte es nicht aus der Hand legen und bin absolut begeistert.

 

Fanatic von Anna Day

 

9783551521002

Inhalt:

Nur weil du eine Geschichte liebst, musst du nicht für sie sterben!

Violet liebt »Galgentanz«. Sie liebt das Buch, sie liebt den Film, sie wäre gerne wie Hauptfigur Rose und an Willow, den männlichen Hauptdarsteller, hat sie ihr Herz verloren. Und plötzlich steckt sie mittendrin. In ihrer Lieblingsgeschichte! Doch nicht nur das – hier ist nichts so, wie sie es zu kennen glaubt. Denn Rose ist tot und Willow ist zwar attraktiv, aber der geheimnisvolle Ash ist viel interessanter. Jetzt muss Violet alles daran setzen, dass »Galgentanz« das richtige Ende findet. Wie soll sie sonst jemals in die Realität zurückkehren?

Für alle, die schon immer in ihrer Lieblingsserie mitspielen wollten.

Bild- und Textquelle: Carlsen Verlag / ChickenHouse

„[Rezension] „Fanatic“ von Anna Day“ weiterlesen

Veröffentlicht in Klappentext Donnerstag

Klappentext Donnerstag #20

Hallo meine Lieben,

ich finde einfach so viel Gefallen an der tollen Aktion der lieben Sinah von Pink Mai,  dass ich auch diese Woche wieder mit dabei bin 😉 Und das schon zum zwanzigsten Mal, wie die Zeit doch vergeht.

Würdet ihr das Buch, das ich für euch ausgesucht habe, auf Grund des Klappentextes haben wollen?

Die Auflösung gibt es, wenn ihr auf „weiterlesen“ drückt…


 

Klappentext

 

Ari hält sich für ein ganz normales Scheidungskind: Sie lebt bei ihrer labilen Mutter, verabscheut ihren reichen Vater und jobbt neben der Schule, um sich ein Auto leisten zu können. Doch all ihre durchschnittlichen Sorgen rücken schlagartig in den Hintergrund, als übernatürliche Wesen versuchen, sie zu töten. Einer von ihnen ist Lucian, für den Ari als Tochter seines Erzfeindes ganz weit oben auf der Abschussliste steht. Als er jedoch erkennt, wie sehr er sich getäuscht hat, begeben sich die beiden auf die gefährliche Suche nach Antworten. Vor ihnen tut sich ein Abgrund aus Intrigen, Verrat und den Machtspielen einer verborgenen Gesellschaft auf, in der Ari ihren Platz finden und vor allem überleben muss.


„Klappentext Donnerstag #20“ weiterlesen

Veröffentlicht in Rezensionen

[Rezension] „Die Legende von Enyador“ von Mira Valentin

Meine Lieben,

 

nachdem ich heute einen ausgiebigen Lesetag eingelegt habe, habe ich mein aktuelles Buch schon durchgelesen und kann euch auch die Rezension dazu zeigen. Auch wenn es fast ausschließlich positive Rezis dazu gibt, konnte es mich nicht komplett überzeugen:

 

Die Legende von Enyador von Mira Valentin

51JymJbT5tL._SX311_BO1,204,203,200_

Inhalt:

Vier Königssöhne. Vier Wünsche. Ein Schicksal.

Seit Jahrhunderten kämpfen in Enyador Elben, Drachen und Dämonen um die Macht. Die Menschen wurden von den Elben unterworfen, ihre Erstgeborenen als Sklaven in den Krieg gegen die Drachen geschickt. Doch Tristan, ein Waisenjunge, widersetzt sich seinen Unterdrückern, anstatt an deren Grausamkeit zu verzweifeln. Dadurch löst er eine Reihe von Ereignissen aus … und eine uralte Prophezeiung erwacht zu neuem Leben.

Bild- und Textquelle: Amazon.de

„[Rezension] „Die Legende von Enyador“ von Mira Valentin“ weiterlesen

Veröffentlicht in Rezensionen

[Rezension] „Das göttliche Mädchen“ von Aimee Carter

Meine Lieben,

heute habe ich eine Rezi für euch, die ich euch gestern schon hätte zeigen können, wenn die Lust besessen hätte, sie zu schreiben, denn so sehr ich mich auf dieses Buch freute, so sehr habe ich darüber den Kopf geschüttelt.

Das göttliche Mädchen von Aimée Carter

img_6841

Inhalt:

Einen schlimmeren Geburtstag hat Kate noch nicht erlebt. Ihre Mutter ist sterbenskrank. Und Kate muss in die Kleinstadt Eden ziehen. Als sie auf der neuen Schule den geheimnisvollen Henry kennenlernt, gerät ihr Leben komplett aus den Fugen: Denn er ist Hades, der Gott der Unterwelt. Und er macht ihr ein verlockendes Angebot. Er wird ihre Mutter heilen, wenn Kate sieben Prüfungen besteht und sein Wintermädchen wird. Aber ob ihre Seele stark genug ist? Bisher haben alle ihr Scheitern mit dem Tod bezahlt.
Bild- und Textquelle: Harper Collins

„[Rezension] „Das göttliche Mädchen“ von Aimee Carter“ weiterlesen

Veröffentlicht in Neuzugang

[Neuzugänge] Am Monatsbeginn wird immer eskaliert…

Hallo meine Lieben,

 

eigentlich habe ich ja gesagt, ich bestelle mir dieses Jahr nichts mehr, jetzt wird erstmal der SuB gelesen. Tja, ich lese von meinem SuB, das klappt zumindest schon, ich bestelle aber trotzdem tapfer weiter.

Aber sonst könnte ich euch ja auch nie Beiträge über meine Neuzugänge zeigen.

Für den ersten kann ich allerdings nichts, denn das war eine Überraschung meines Lesezwillings. Ich steh ja total auf Jack the Ripper, auch wenn das vielleicht komisch klingt.

„[Neuzugänge] Am Monatsbeginn wird immer eskaliert…“ weiterlesen

Veröffentlicht in Buchboxen

[Unboxing] Avas Box I AM A FIGHTER

Meine Lieben,

 

nachdem ich von der letztes Buchbox von Ava Reed schon so begeistert war, musste ich natürlich wieder zuschlagen, denn der Shop pausiert leider gerade.

Als die letzten Boxen für dieses Jahr online gingen, habe ich mich für das Thema „I am a fighter“ entschieden, denn ich liebe einfach starke Charaktere in Büchern.
img_6808Und um es euch jetzt schon zu verraten: ich bin wieder ausgeflippt vor Freude, was mir da beim Auspacken alles entgegen kam!!

„[Unboxing] Avas Box I AM A FIGHTER“ weiterlesen

Veröffentlicht in Buchboxen

[Unboxing] Bücherwunderland Oktober Box „Verflucht“

Meine Lieben,
Buchboxen kann ich einfach nicht widerstehen und als ich die Bücherwunderland Box gefunden habe (ich weiß leider nicht mehr bei wem ich sie gesehen habe, aber ich glaube, es war Jill von Letterheart), musste ich sie haben…

Mit einem Klick auf das Banner kommt ihr zu der Seite. Dort findet ihr alle Infos zur Buchbox.

Das Monatsthema Oktober war „Verflucht“ und da musste ich sowieso zuschlagen!

Und ich muss sagen, für 35 Euro bin ich echt begeistert, was sich da alles Tolles in der Box befand.

Aber schaut selbst:

„[Unboxing] Bücherwunderland Oktober Box „Verflucht““ weiterlesen

Veröffentlicht in Klappentext Donnerstag

Klappentext Donnerstag #19

Hallo meine Lieben,

ich finde einfach so viel Gefallen an der tollen Aktion der lieben Sinah von Pink Mai,  dass ich auch diese Woche wieder mit dabei bin 😉

 

Würdet ihr das Buch, das ich für euch ausgesucht habe, auf Grund des Klappentextes haben wollen?

Auch wenn das Cover des Buchs richtig genial ist, zeige ich euch nur die inneren Werte =)

Die Auflösung gibt es, wenn ihr auf „weiterlesen“ drückt…


 

Klappentext

 

Kol verliert sein Herz an die Mammutjägerin Mya, als er zum ersten Mal sieht. Alle erwarten, dass die beiden eine Verbindung eingehen und dadurch den Fortbestand ihrer Clans sichern. Doch Kol unterläuft bei der Jagd ein Fehler, und Mya straft ihn mit Verachtung. Da schlägt ein weiterer Stamm sein Lager in der Nähe auf, und ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit kommt zutage. Kol muss den Kampf aufnehmen: für den Erhalt seines Stammes, gegen die Naturgewalten, und um Mya, für die er trotz allem ungebrochen brennt …

Eindringlich und atemberaubend erzählt Julie Eshbaugh vom unerbittlichen Überlebenskampf zweier Clans und einer unvergleichlichen Liebesgeschichte in einer Welt, in der eigentlich kein Platz für Liebe ist.


 

„Klappentext Donnerstag #19“ weiterlesen