Veröffentlicht in Neuzugang

[Neuzugänge] Das Jahr beginnt wie es endete…

Hallo meine Lieben,

 

nachdem jetzt alle meine Neuzugänge für diesen Monat da sein müssten, kann ich sie euch auch zeigen. Irgendwann ist jedes Buchbudget ausgereizt und ich wollte ja eigentlich nicht mehr so viel kaufen…eigentlich =)

Mit 131 Büchern auf dem SuB bin ich in das Neue Jahr gestartet und was soll ich sagen, ich habe zwar welche befreit, aber deutlich mehr gekauft, so dass mein SuB jetzt auf 142 Bücher gestiegen ist. Aber das Jahr ist ja noch ganz frisch, ich schaffe es schon noch unter 100.

Genug geredet, jetzt zeige ich euch meine Neuzugänge:

Das erste ist sogar noch eine „Altlast“ aus letztem Jahr. Nachdem ich von Starfall von Jennifer Wolf so begeistert war, wollte ich mir ihre Jahreszeiten Reihe zu img_7697-1Weihnachten schenken. Da ich diese über jennifers Buchhandlung betsellt habe, damit die Bücher signiert sind, hat das natürlich etwas gedauert, aber jetzt sind die Schätze da. Und allein die Cover sind ja schon ein Traum ❤ Dieses Jahr werde ich die reihe also auch endlich kennenlernen, gefühlt bin ich ja wieder mal die Letzte! Falls sie doch auch jemand noch nicht kennt, habe ich hier mal den Inhalt von Morgentau für euch:

Die Erde liegt unter einer dicken Schneedecke, Eis und Kälte herrschen überall. Nur noch ein kleiner Landfleck ist bewohnbar, wo die Erdgöttin Gaia die letzten ahnungslosen Menschen angesiedelt hat. Hier lebt auch Maya Jasmine Morgentau, eine der göttlichen Hüterinnen. Alle hundert Jahre wird unter ihnen eine Auserwählte dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Sie darf die vier besonderen Söhne der Gaia kennenlernen, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter. Für einen muss sie sich entscheiden und sich ein Jahrhundert an ihn binden. Doch jeder der Söhne hat seine Stärken und Schwächen. Sollte Maya die Auserwählte werden, für wen würde sie ihr Leben hergeben?


 

Das zweite Büchlein war eine Bestellung aus diesem Jahr, die mich allerdings nichts gekostet hat, denn es waren Payback Punkte einzulösen! Göttergeschichten bin ich ja img_7726verfallen und ein besonderes Faible habe ich für Loki, da musste ich The Gospel of Loki einfach haben. Ich hatte mich ja direkt in das Cover verliebt, aber der Inhalt klingt auch absolut genial. Die Enstehungsgeschichte der Götter überliefert von Loki, ich konnte nicht anders und Fans werden mich sicher verstehen.

Inhalt: The novel is a brilliant first-person narrative of the rise and fall of the Norse gods – retold from the point of view of the world’s ultimate trickster, Loki. It tells the story of Loki’s recruitment from the underworld of Chaos, his many exploits on behalf of his one-eyed master, Odin, through to his eventual betrayal of the gods and the fall of Asgard itself.


 

Über das nächste Buch vom Sternensand Verlag habe ich mich auch richtig gefreut, img_7741bestellt habe ich es schon im letzten Jahr, so dass es pünktlich zum Release signiert bei mir liegt. Also habe ich es eigentlich nicht dieses Jahr gekauft und es ist auch eine „Altlast“ =) Es kam sogar schon zwei Tage vor dem Release. Vielleicht sollte ich erwähnen, dass Band 1 zu dieser Geschichte immer noch auf meinem SuB weilt, aber ich nehme ja an der Verlagschallenge teil und habe fest vor, beide ziemlich bald zu befreien. Ach und außerdem mag ich das Cover total, weshlab ich die Chance schon genutzt habe, dass es signiert bei mir stehen darf, denn dafür habe ich auch einen kleinen Faible.

Den Inhalt lasse ich euch dieses Mal aber komplett weg, ich will ja niemanden spoilern.


 

Mit meinem letzten Neuzugang habe ich mir einen kleinen Traum erfüllt. Ich denke, mittlerweile wisst ihr, dass mein Herz für Harry Potter schlägt und das nicht nur ein kleines bisschen. Ich habe mittlerweile aufgegegeb, nach dem deutschen Sonderausgabenschuber zu suchen und habe mir dafür den englischen gekauft. Und ich bin sooooo verliebt, diese Cover sind ein Traum, deshalb lasse ich euch das Bild auch groß, damit ihr alle bewundern könnt. Da geht mir echt das Herz auf und ich könnte sie ewig anschauen. Und damit steht auch folgendes fest: dieses Jahr werde ich Harry Potter rereden und freue mich schon wahnsinnig darauf.

img_7737


 

So, das waren meine Januar Neuzugänge und so schlimm war ich auch nicht, im Endeffekt waren es ja nur zwei Bücher, die ich gekauft habe. Und wenn ihr jetzt wie verrückt nachzählt: der Schuber ist ein Buch 😉

 

Was waren denn eure ersten Januarbücher?

Spricht euch eins meiner an?

Bis zum nächsten Mal!

 

Eure Kerstin.

Advertisements

Autor:

Absolute Buchverrückte und unheilbarer Potterhead 😊

6 Kommentare zu „[Neuzugänge] Das Jahr beginnt wie es endete…

  1. Uiii, die Bücher sind ja wirklich alle echt schön!
    Besonders die Jahreszeiten Reihe hat mich neugierig gemacht, die muss ich mir unbedingt auch mal anschauen. Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s