Veröffentlicht in Geplauder, Neuzugang

[Geplauder] Die Sucht nach den kleinen Figürchen

Hallo meine Lieben,

es gab einmal eine Zeit, da sagte ich noch so selbstsicher: ach, Funko Pops, werde ich mir nie zulegen. Sie sind zwar süß, aber das brauche ich nicht auch noch. Wie naiv ich doch war 🙂 Vor etwas mehr als einem Jahr bekam ich meinen ersten Funko Pop geschenkt. Wenn ich mich recht erinnere war es Dumbledore…der Weg in die Sucht begann! Ich bin absolut fasziniert von diesen kleinen Figürchen und kann gar nicht genug davon bekommen, weshalb ich mittlerweile regelmäßig jeden Monat 1 – 2 Neue bestelle.

img_3819

Mittlerweile gibt es ja wirklich aus jedem Bereich diese süßen Pops. Ich nutze sie als Buchregalverschönerung und erfreue mich immer wieder an ihnen wenn ich an ihnen vorbeilaufe.

„[Geplauder] Die Sucht nach den kleinen Figürchen“ weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein, Geplauder

[Carlsen Tag] Der Carlsen Verlag und ich

Hallo meine Lieben,

die liebe Tina von Mein Buch – Meine Welt hat sich einen wundervollen Carlsen Tag einfallen lassen, an dem ich auch sehr gerne teilnehme, da ich die Bücher des Verlags einfach liebe. Es war gar nicht so einfach, die Fragen zu beantworten, die sich Tina dazu ausgedacht hat, aber ich habe es geschafft 🙂  Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen meiner Antworten. Und wenn ihr auch Lust dazu bekommt, nehmt doch auch an dem Tag teil.

„[Carlsen Tag] Der Carlsen Verlag und ich“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Buchvorstellung, Geplauder

[Carlsen Challenge] Lieblingsbuch? Eine große Liebe…für immer!

Meine Lieben,

im Rahmen der Carlsen Challenge 2018 kann man zweimal im Jahr seinem Lieblingsbuch huldigen um Extrapunkte zu sammeln. Wer mich etwas kennt, weiß, dass dieser Beitrag etwas ausufern könnte, denn ich habe nicht nur ein Lieblingsbuch, ich habe eine absolute Lieblingsreihe, mit der meine Liebe zum Verlag begann und die bis heute andauert:

Harry Potter

Am 28. Juli 1998 war ich gerade 16 Jahre alt, ein gewisser kleiner Junge gerade elf als sich sein Leben für immer änderte und meine große Liebe begann, denn an diesem Datum wurde zum ersten Mal „Harry Potter und der Stein der Weisen“ im Carlsen Verlag veröffentlicht.

„[Carlsen Challenge] Lieblingsbuch? Eine große Liebe…für immer!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Geplauder

[Geplauder] Happy New Year, Vorsätze und der liebe SuB

Meine Lieben,

es ist soweit, das Neue Jahr ist da! Ich hoffe, ihr seid alle gut angekommen, ohne besondere Zwischenfälle. Bei mir war das einfach, wir haben gemütlich auf der Couch gefeiert und einfach nur den Abend genossen.

Happy New Year

Happy-New-Year-Images-2018-HD-1

Ich wünsche euch allen eine wunderschönes, erfolgreiches und lesereiches 2018!

Auch wenn ich von Vorsätzen eigentlich nichts halte, da ich sie immer wieder verdränge und doch alles wie bisher mache, habe ich mir doch etwas vorgenommen:

„[Geplauder] Happy New Year, Vorsätze und der liebe SuB“ weiterlesen

Veröffentlicht in Allgemein, Geplauder

[Geplauder] Jahresrückblick…Pläne für 2018……und vor allem FROHE WEHNACHTEN

Meine Lieben,

das Jahr 2017 läuft rasch auf das Ende zu und es ist doch mal Zeit ein bisschen zu reflektieren. Aber keine Sorge, es wird gar nicht so ausarten 🙂

Bloggertechnisch war 2017 für mich ein absolut tolles Jahr. Ich durfte mit so vielen tollen Autoren und Verlagen zusammenarbeiten und natürlich mit meinen vielen Bloggerkollegen. Fühlt euch alle ganz fest gedrückt! Ich bin absolut zufrieden, auch wenn mir teilweise die Luft etwas ausging, aber da habe ich einfach einen Gang zurückgeschalten und schon ging es weiter. Durch die kleine Pause habe ich wieder gemerkt, wie sehr ich das Bloggen und das Miteinander liebe, dass ich es auch richtig vermisst habe.

Deswegen habe ich mir für 2018 gar nicht so viel Neues vorgenommen.

„[Geplauder] Jahresrückblick…Pläne für 2018……und vor allem FROHE WEHNACHTEN“ weiterlesen

Veröffentlicht in Geplauder

[Geplauder] Zu Gast bei Dr. Mark Benecke

Hallo meine Lieben,

 

eigentlich wollte ich diese Woche ja nichts mehr posten, aber ich habe gerade richtig Lust euch diesen Beitrag zu schreiben, da lasse ich mich mal nicht aufhalten.

img_7029

Am Donnerstag hatte ich einen richtig schönen Abend, es war soweit mein Geburtstagsgeschenk einzulösen und Mark Benecke mit seinem Vortrag „Serienmörder“ zu besuchen.

Ich bin ja riesiger Mark Benecke – Fan und habe ein Faible für Serienmörder. Das Phänomen finde ich unglaublich faszinierend und interessant. Also direkt zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Am Anfang war mein Mann weniger begeistert, weil er mit TrueCrime einfach so gar nichts anfangen kann, aber ich denke, am Ende hat er sogar aufmerksamer zugehört als ich. Es war wirklich ein superinteressanter Vortrag, bei dem die Zeit wie im Flug verging, ich kann euch seine Lesungen nur empfehlen.

„[Geplauder] Zu Gast bei Dr. Mark Benecke“ weiterlesen

Veröffentlicht in Geplauder

[Geplauder] Von Urlaub bis Entspannung…was aktuell passiert

Hallo meine Lieben,

 

wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, ist es hier gerade etwas ruhiger und daran wird sich auch für den Rest der Woche nichts ändern. Und das liegt nicht daran, dass ich gerade im Stress bin und furchtbar viel zu tun habe, ganz im Gegenteil. Ich habe gerade Urlaub und genieße die Zeit mit meinem Mann und den Hunden so richtig.

23874209_1680558082018740_1807646245_oEndlich mal wieder entspannen, keine Termine, kein Druck und das ist so herrlich. Das Bloggen zähle ich natürlich nicht zum Stressfaktor dazu, aber es ist auch mal richtig entspannend, nicht jeden Tag an den Computer zu rennen um einen Beitrag zu tippen. Und vor allem genieße ich das Lesen auch gerade so richtig, ich zelebriere es quasi. Der ganze Tag gehört meiner kleinen Family und abends wird mit Buch entspannt.

„[Geplauder] Von Urlaub bis Entspannung…was aktuell passiert“ weiterlesen

Veröffentlicht in Geplauder

[Geplauder] Warum man Sarah J. Maas unbedingt lesen sollte…

Meine Lieben,

 

heute komme ich mal wieder mit einem Fangirl-Beitrag zu euch, aber ich habe gar keine andere Wahl, denn das Maas-Fieber hat mich wieder befallen. Und durch die Kommentare auf meiner Facebookseite musste ich feststellen, dass es da draußen wirklich Leser gibt, die noch kein einziges Buch von Sarah J. Maas gelesen haben. Für mich mittlerweile unvorstellbar. Aber ich kenne sie ja selbst noch nicht so lange. Die große Liebe begann mit der ACOTAR/ Das Reich der sieben Höfe- Reihe. Sarah J. Maas ist zu meinen absoluten Lieblingsautorinnen geworden. Sie könnte auch Gesundheitstipps zur Bekämpfung von Fußpilz schreiben, ich würde es verschlingen.

Und da ist es doch an der Zeit, euch diesen kleinen Beitrag mit dem Thema

 

Warum ich Sarah J. Maas gelesen haben sollte

 

zu schreiben.

 

Zunächst einmal zeige ich euch, wohin mich meine Liebe mittlerweile getragen hat, ich gewähre euch einen Blick auf mein Fangirl Regal, das weiterhin tapfer gefüllt wird, denn noch habe ich nicht alles, was ich gerne hätte.

„[Geplauder] Warum man Sarah J. Maas unbedingt lesen sollte…“ weiterlesen

Veröffentlicht in Geplauder

[Geplauder] Bücher abbrechen oder durchquälen?

Meine Lieben,

 

heute komme ich mal mit einem Thema, bei dem es mich interessieren würde, wie ihr das handhabt:

 

Brecht ihr Bücher ab oder quält ihr euch bis zum bitteren Ende durch?

 

Ich muss vorwegsagen, dass es bei mir selten vorkommt, dass ich ein Buch abbreche, denn ich kenne meinen Geschmack und weiß in der Regel was mir gefällt, doch ich tue es. Und ich stehe dazu.

Denn es kommt immer mal wieder vor, dass mir ein Buch doch nicht so zusagt wie gedacht, zum Beispiel, wenn ich eine neue Autorin ausprobiere oder mich doch von einem gehypten Buch anstecken lasse.

Letzten Monat ist es mir sogar zweimal passiert und ich habe einen Unterschied bemerkt, wann ich das Buch trotzdem lese, auch wenn es mir nicht gefällt. Bei mir liegt es am Schreibstil.

„[Geplauder] Bücher abbrechen oder durchquälen?“ weiterlesen